. . . . .
Printtitel Rahmenplan Kieler Förde
Seite mitteilen

Fördermittelgeber

Rahmenplan Kieler Förde

Das Projekt „Rahmenplan Kieler Förde“ wird aus dem Zukunftsprogramm Wirtschaft des Landes Schleswig-Holstein mit Mitteln der Europäischen Union, Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE), mit 131.000 € unterstützt.

Logo Zukunftsprogramm Wirtschaft

Erlebnisraum Kieler Förde

Das Projekt „Erlebnisraum Kieler Förde“ ist als ein Sieger aus dem vom Wirtschaftsministerium Schleswig-Holstein ausgelobten Wettbewerb zur ganzheitlichen touristischen Ortsentwicklung hervorgegangen und wird mit Fördermitteln in Höhe von 90.000,- € vom Land Schleswig-Holstein gefördert.


Für die korrekte Darstellung dieser Website ist die CSS(Stylesheet)-Unterstützung einzuschalten oder ein aktueller Browser mit CSS-Unterstützung zu installieren!
Webadministration: mediahof - www.mediahof.de

Die Website www.kieler-foerde.eu wird herausgegeben von der Arbeitsgemeinschaft Region Kieler Förde
Landeshauptstadt Kiel und die Gemeinden Heikendorf, Laboe, Mönkeberg, Noer, Schönberg, Schönkirchen, Schwedeneck, Stein, Strande, Wendtorf und Wisch.